Aktuelle Informationen vom Ortsverband

Zum 11. Mal heißt es Nachtflohmarkt in Kaufering

Auch in diesem Jahr veranstaltet der CSU Ortsverband Kaufering wieder den Nachtflohmarkt auf der Festwiese. "Ich erinnere mich noch an den ersten Nachtflohmarkt am Bahnhof" erinnert sich Meinrad Mayrock, Marktgemeinderat und langjähriges CSU Mitglied in Kaufering an die Anfänge: "Anfangs hatten wir nur eine Hand voll Stände, heute kommen die Leute von überall her. In den vergangenen Jahren haben mehr als 5.000 Besucher unseren Flohmarkt besucht." blickt er auf die vergangenen 11 Jahre zurück. Meinrad gehört zu den Initiatoren dieser Veranstaltung, die bereits seit 2008 stattfindet.

Wie jedes Jahr öffnet der Flohmarkt am 3. Oktober um 14:00 Uhr seine Pforten für Besucher. Zudem können private Händler bereits ab 11:30 Uhr ihren Stand aufbauen. Auch in diesem Jahr steht wieder das komplette Areal der Festwiese zur Verfügung. Insgesamt haben somit 15.000 qm als Verkaufsfläche. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich, wir werden nach dem Aufbau 3 Euro pro Meter Verkaufsfläche kassieren. Wie schon in den letzten Jahren sind gewerbliche Verkäufer nicht zugelassen.

"Wie üblich haben wir rund um die Festwiese genügend Parkmöglichkeiten" sagt Gabriele Hunger, 3. Bürgermeisterin der Marktgemeinde und CSU-Vorstandsmitglied, "im vorletzten Jahr hatten wir ein wenig Chaos beim Parken. Dieses Jahr haben wir zusätzlich Parkhelfer für einen reibungsloseren Ablauf eingeplant."Neu in diesem Jahr wird der CSU-Treff in der Nähe des Eingangs sein. Dort gibt es neben Kaffee und Kuchen die Möglichkeit, unseren Ortsverband und seine Mitglieder näher kennenzulernen.

Noch ein Hinweis zum Wetter: Sollte Starkregen oder Unwetter auftreten müssen wir die Veranstaltung absagen und ersatzlos streichen. Wir werden unter www.csu-kaufering.de einen Hinweis veröffentlichen sofern der Flohmarkt in Kaufering abgesagt werden muss.

Kurzum, wir als CSU Ortsverband Kaufering freuen uns auf Besucher und Verkäufer zum 11. Mal auf dem Nachtflohmarkt in Kaufering.

weiterlesen
Gemeinsam für die Zukunft von Kaufering

Dem CSU Ortsverband und den Gemeinderäten der CSU ist es wichtig, dass sich der Markt Kaufering zusammenfindet und gemeinsam die Zukunft gestaltet. Nach einigen gewichtigen Diskussionen und Treffen entschieden die Mitglieder des Ortsvorstandes einstimmig, auf die Aufstellung eines eigenen Bürgermeisterkandidaten für die Wahl am 06.10.2019 zu verzichten und den überparteilichen Bürgermeisterkandidaten zu unterstützen.

weiterlesen
Sommerfest der CSU und Frauenunion Kaufering mit viel Diskussionsbedarf

Den Einladungen der CSU und Frauenunion Kaufering zum diesjährigen Sommerfest folgten dieses Jahr eine große Anzahl von Gästen nach Alt-Kaufering. Es gab viel Gesprächsbedarf in lockerer Runde. Allen hat sichtlich Spaß gemacht, dass man sich gemütlich am Biertisch über die Kommunalpolitik austauschen konnte. Erfreulich war die breite Altersgruppe der Gäste von jung bis alt. MdB Michael Kießling, der ebenfalls das Fest mit seinem Bürgermobil besuchte, sah man oft in kleinen Gesprächsrunden gerade mit jüngeren Teilnehmern. Die kleinsten Gäste waren hauptsächlich an seinem alten Feuerwehrfahrzeug als Bürgermobil interessiert. Die ca. 60 Gäste nutzten die Möglichkeit an dem Abend bei Grillsteak und frischen Salaten ihre Meinungen auszutauschen. Der Abend wurde durch die Ehrungen der langjährigen Mitglieder abgerundet. Ortsvorsitzender Dr. Thomas Harbich und MdB Michael Kießling gratulierten Anton Widmann und Hartmut Niemeyer zur 10jährigen, Monika Walser zum 30jährigen und Michael Huber zur 50jährigen Mitgliedschaft in der CSU. Manfred Nieß wurde die Ehrenraute in Bronze für seine Verdienste im Ortsverband Kaufering überreicht.

Top